Namensänderung; zum 01.01.2020 wird J. Brinks Immobilien Magical Living! Bitte vermerken Sie sich die neue Internet-adresse: https://magical-living.eu! Vielen Dank!


♕ Highlights

HIGHLIGHTS = EXTRAS & BESONDERHEITEN IMMER INKLUSIVE

Folgend können Sie die Highlights, also jene Extras und Besonderheiten von J. Brinks Immobilien nachlesen, die Ihnen stets geboten werden.


► Umfangreiche Leistungen trans-parent und empathisch gestaltet ◄

Das Motto lautet;

"Wer nichts zu verbergen hat, kann permanente Einsicht bieten"!
Darum ist J. Brinks Immobilien Transparenz ein besonderes Anliegen!

Wieso? Weil die Übertragung der Ver-waltung von Immobilien und Wohnei-gentümergemeinschaften (folgend kurz WEG genannt) zugleich die Über-tragung der Verantwortung über das Vermögen der Eigentümer bzw. einer WEG ist ist, was Unsicherheit und Misstrauen hervorrufen kann. Damit Sie weder das Gefühl von Unsicherheit durchleben müssen noch Misstrauen geweckt wird, biete ich jedem/jeder Eigentümer/in lt. Grundbuch die Kontrollmöglichkeit, durch permanente Einsicht aller Verwaltungsunterlagen, die zur Liegenschaft gehören.

Kontrollmöglichkeit bietet Sicherheit und schafft Vertrauen; sowohl bei Ei-gentümern (lt. Grundbuch) als auch bei der Verwaltung. Wie Sie auf der Seite "Über mich..." erfahren haben, verwal-te ich Privateigentum. Daher können Sie mit meinem Feingefühl bzw. Finger-spitzengefühl rechnen, sollten Sie im Vorfeld einmal schlechte Erfahrungen gesammelt haben. Gerne können wir einen Termin zum Einzelgespräch vereinbaren; ich nehme mir für all Ihre Anliegen Zeit.

Damit Sie zudem, als Eigentümer/innen von Mietobjekten, Sondereigentum oder Eigenheimem, Käufer oder Verkäufer, eine bessere Übersicht und einen detaillierteren Einblick in die Aufga-benbereiche, Leistungen, Angebote und ergänzenden Aufgaben sowie Ser-vices erhalten, besteht zum einen vor dem eigentlichen Vertragsabschluß immer Einzelgespräche sowie die Zusendung bzw. das Aushändigen von Leistungskatalogen und Musterverträ-gen. Der Zugriff auf diese Cloud erfordert eine Rücksprache.

Der Zugriff auf die liegenschaftsbe-zogenen Unterlagen in einer kostenlosen Cloud ist erst nach Vertragsabschluß und zum Beginn der Verwalter- und/oder Maklertätigkeit möglich, die seitens J. Brinks Immobilien eingepflegt werden.

Für die Maklertätigkeiten als solches wird keine seperate Cloud eingerichtet, jedoch kann - je nach Datenumfang - online auf wichtige Unterlagen zugegriffen werden. Hierzu ist eine Rücksprache zwingend erforderlich.

Zudem sind alle Verträge, sowohl aus dem Verwaltungsbereich als auch für die Maklertätigkeiten so gestaltet, dass alle anfallenden Kosten, dies gilt auch für eventuell anfallenden Kosten, neben der Verwaltervergütung, Maklercour-tage und Maklerprovision, klar dekla-riert und beziffert werden.

Ein einfaches Beispiel wäre z. B. das die Eigentümerversammlung lt. Teilungser-klärung in der Verwaltervergütung berücksichtigt ist. Kommt es zu einer außerordentlichen Eigentümerver-sammlung, entstehen hier der Gemein-schaft Kosten für die Organisation, Planung und Ausführung der außeror-dentlichen Eigentümerversammlung seitens der Verwaltung.

Für die Maklertätigkeiten gilt, dass hier bei Vermittlung von Mietwohnungen, dass Bestellerprinzip seit dem 01.06.15 gilt. Des Weiteren wird erst nach Abschluß einer erfolgreichen Vermittlung die vereinbarte Maklercourtage (maximal 2 Kaltmonatsmieten {VB}) fällig.

Dies gilt auch bei dem Kauf/Verkauf von Immobilien und Sondereigentum, dass erst nach Abschluß einer erfolgreichen Vermittlung die Maklerprovision über 6,00 % (netto) fällig wird. Regelung in NRW; 6,00 % (netto) werden anteilig vom Verkäufer als auch vom Käufer getragen, demnach maximal 3,00 % {VB} v. Verkäufer/ Käufer, da für beide Parteien Tätigkeiten aufgenommen werden.


► Instandhaltung-, Instandsetzung-, Modernisierungs- & Sanierungsmaß-nahmen¹ ◄

Die technische Betreuung von Miet- & WEG-Objekten, also die Angebotsein-holung, Beauftragung, Überwachung & Kontrolle von Handwerksleistungen kann meinerseits übernommen werden und sind in der monatlichen Verwalter-vergütung pro Einheit inbegriffen.


Weitere Kosten sind im Ver-waltervertrag klar deklariert, wie z. B.:

"Bei der Durchführung von aufwendigeren Instandhaltungs-, Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten deren Rechnungs-summe 5.001,00 € übersteigen, wird die Leistung der Verwaltung mit 4,75 % der Rechnungssumme vergütet. Bei größeren Sanierungsmaßnahmen, darf die Verwal-tung diese Leistungen auch abschlags-weise berechnen."

POSITIVER BEITRAG DURCH KLEINE VER-ÄNDERUNGEN

Auch J. Brinks Immobilien ist daran gelegen, umweltbewusst und effizient zu agieren.

Daher gehörte unter anderem als erster Schritt dazu, von der Papierform in die digitale Form zu wechseln.

Alle Schriftsätze wie z. B. Musterver-träge, Leistungskataloge, etc. liegen als PDF-Dateien vor und können somit zu Jederzeit versand oder in der Cloud abgerufen bzw. freigegeben werden!

Zum einen spart dies Besuche bei Post-stationen und somit Fahrt-, Papier-, Kopier- und Portokosten ein.

Zum Anderen kann die so gewonnene Zeit wiederum effizient genutzt werden für alle Leistungen und Angebote, die J. Brinks Immobilien derzeit anbietet!

Lediglich zu Vertragsabschlüssen werden die dann relevanten Unterlagen in Papierform vorgelegt und können so unterzeichnet werden; diese werden dann wiederum im Nachgang digitalisiert, so dass auf unterzeichnete Vertragsunterlagen vom Auftraggeber in der Cloud zugegriffen werden kann.


Genau so wirtschaftlich und effizient wird die Arbeit bei der Verwaltung als auch im Makler-bereich umgesetzt.


Viele Schritte lassen sich mittlerweile per Email und PDF-Dateien klären oder durch Zugriffserlaubnisse in die Cloud.

Ein positiver Nebeneffekt, parallel zum umweltfreundlichen Handeln & Denken sowie dem zeitlichen Aspekt, sind finanzielle Einsparungen;

durch Verzicht auf Ausdrucke, Versand in Papierform, etc. werden Fahrt-, Papier-, Kopier- & Portokosten weitestgehenst eingespart.

Dies ist nicht nur für Unternehmen relevant, sondern auch für potentielle Auftraggeber wie Sie, als Eigentümer oder Mieter!

Sollten Sie hierzu weitere Informatio-nen benötigen oder Rückfragen haben, steht Ihnen J. Brinks Immobilien hierfür gerne zur Verfügung.

Rufen Sie montags bis donnerstags, zwischen 14:30 Uhr und 18:30 Uhr, unter 02103-492 47 80 an oder senden Sie eine eMail an info(@)jbrinksimmobilien.de.


↓ Folgen Sie J. Brinks Immobilien auch auf ↓

FacebookTwitterInstagram